Skip to main content
05. Oktober 2014 | FPÖ

21. Oktoberfest der FPÖ-Favoriten

Zahlreiche Besucher kamen zum diesjährigen Oktoberfest der FPÖ-Favoriten.

Bereits zum 21. Mal fand am 04. Oktober das Oktoberfest der FPÖ-Favoriten statt. Eröffnet wurde das Fest mit der bekannten österreichischen Volksmusikgruppe „Edlseer“ und mit den Begrüßungsworten durch FPÖ-Bezirksparteiobmann Stefan Berger. Anschließend gab es die Rede von Johann Gudenus, dem FPÖ-Klubobmann im Wiener Landtag. Dieser kritisierte in seiner rund 30-minütigen Rede einmal mehr die Unfähigkeit der Rot-Grünen Stadtregierung. Auch die immer höher werdenden Lebenserhaltungskosten für die Wiener Bevölkerung wurden angesprochen. Nach dem Ende seiner Rede fand der bereits traditionelle Bieranstich statt. Den ganzen Tag lang sorgte ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Stars der volkstümlichen Szene für gute Stimmung bei Groß und Klein. Auch zahlreiche freiheitliche Funktionäre aus Wien, aber auch aus anderen Bundesländern haben die tolle Atmosphäre am Viktor-Adler-Markt genossen. Das heurige Oktoberfest war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg für alle Beteiligten.

© 2019 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.